Leistungen

Bei allen Fragen rund um Ihr Publikationsvorhaben unterstützt Sie schickerling.cc und begleitet Sie bei der Entwicklung und Umsetzung Ihres Sachbuchs, Fachbuchs oder Ratgebers.

  • Orientierung schaffen: vom Status quo bis zur Festlegung der Publikations­ziele.
  • Publikationsstrategie festlegen: von klassisch (Print) bis digital (E-Book, Cross-Media).
  • Konzepte entwickeln: von der Prüfung einer Themenidee, über die Entwicklung eines individuellen Buch­konzepts bis zur Erstellung eines überzeugenden Exposés.
  • Publisher wählen: vom Selfpublishing bis zum etablierten Verlag.
  • Inhalte gestalten: vom schreibbegleitenden Text­coaching über redaktionelle Unterstützung und Cowriting bis zum kompletten Ghostwriting.
  • Experten-Know-how nutzen: vom Ghostwriter, Redakteur und Übersetzer über Grafiker, Medien­designer, Marketing­spezialisten und PR-Berater bis zum Medien­anwalt.
  • Umsetzung begleiten: von der Konzeptentwicklung über Texterstellung und Gestaltung bis zur Druck­frei­gabe.

Gemeinsamer Ausgangspunkt für eine erfolg­reiche Ver­öffent­lichung, sei es als Buch oder als E-Book, ist ein intensiver Konzept-Workshop – auch online. Hierin geht es um die Entwicklung einer passgenauen Publi­kations­strategie. Im Vordergrund stehen Ihre persönlichen Ziele, Ihre eigene Positionierung, die Rahmenbedingungen des Buchmarkts und die Interessen Ihrer späteren Leser.

info

Aktuell:

»Corporate Books. Überzeugend konzipieren, zielgruppengerecht schreiben, erfolgreich vermarkten« (Bramann Verlag, 2023)


Nächste Seminare:

16.4.2024: Manuskriptarbeit

17.4.2024: Titelfindung

23.4.2024: Texten

24.4.2024: #KI-Revolution


Presse:

»Künstliche Intelligenz – overhyped und unterschätzt?« (Börsenblatt, 1.3.2024)

»Ich kreiere einzigartige, pass­genaue Publikationsideen« (Was mit Büchern, 16.1.2024)

»Bücher sind die besten Influencer!« (Utopische Träume, 7.6.2023)

»Starke Sachbücher haben starke Konzepte« (Buchreport, 9/2022)

»Die beste Werbung« (Börsenblatt, 21/2022)

»Bücherschreiben benötigt einen überzeugenden Plan«: Interview (Buchreport, 13.1.2021)